Dezember 2018 / Januar 2019

Konfirmanden
Unterrichtstermine für die Hauptkonfis (Konfirmation 2019): 15.Dez. und 19. Januar; jeweils von 09.00 bis 13.30 Uhr im Gemeindehaus. Am Donnerstag, dem 10. Januar, 19.30 Uhr besprechen wir auf einem Elternabend die Konfirmandenfreizeit.
Eine Gruppe von den Vorkonfis (Konfirmation 2020) bereitet das Krippenspiel vor; der erste Unterricht im neuen Jahr ist am Samstag, den 23. Feb. 2019.

Kinderkirche
Das Kinderkirch-Team lädt alle Kinder ein zum Kindergottesdienst am Sonnabend, dem 8. Dezember und 12. Januar, von 9 bis 12 Uhr im Gemeindehaus. Nach einem gemeinsamen Frühstück sind wir im Dezember mit Maria und Josef, mit den Hirten und den Sterndeutern „auf dem Weg“ nach Weihnachten. Im Januar geht es um „Jesus in der Mitte“.

Abendgespräche zur Bibel
„Mit Paulus glauben“ – unter diesem Motto beginnt am Mittwoch, dem 30. Januar, um 20 Uhr eine neue Reihe von Gesprächsabenden zur Bibel. In diesem Jahr geht es um den Brief, den Paulus an die Gemeinde in der ostgriechischen Stadt Philippi geschrieben hat. Der erst Abend trägt den Titel „Mit Gewinn“.

Eltern-Kind Gruppe im Gemeindehaus
Nachdem Marie Gerke und Jennifer Fenker sich sehr für diesen Treffpunkt engagiert haben – an dieser Stelle sei Ihnen noch mal ausdrücklich gedankt! – hat sich nun Bianca Seisenberger bereit erklärt, dieses Angebot fortzusetzen. In lockerer Atmosphäre kann bei Kaffee und Kuchen geklönt werden, während die Kinder sich kennen lernen, miteinander und mit den „Muttis“ und vielleicht auch mit den „Vatis“ spielen. Alle Eltern und Kinder von ca 3 Monate bis 3 Jahren sind herzlich eingeladen, vorbei zu kommen und neue Kontakte zu schließen.
Wir treffen uns jeden außer am ersten Mittwoch im Monat von 15 – 17 Uhr im ev. Gemeindehaus, Oppenweherstr. 18. Kontakt: Bianca Seisenberger, Tel.: 0160 2956060

Lebendiger Adventskalender
Die Gruppe „Lebendiges Wagenfeld“ organisiert für die Adventszeit einen „lebendigen Adventskalender. Privatpersonen und Einrichtungen laden jeweils an einem Tag in der Adventszeit dazu ein, sich vor einem geschmückten Fester, einer Tür oder der Garage mit Keksen und Getränken zu treffen, miteinander zu singen, Geschichten zu hören und zu beten.

Popchor
Am Vierten Advent (23. Dezember) um 17 Uhr laden wir gemeinsam mit dem Popchor Wagenfeld (Leitung: Leta Henderson) zum Advents- und Weihnachtskonzert in die Kirche ein. Deshalb ist an diesem Sonntag um 10 Uhr kein Gottesdienst.

Gottesdienste
Den Musikalischen Gottesdienst feiern wir wie gewohnt am 3. Advent (16. Dezember) um 10.00 Uhr.  Die Auburg Stimmen, der Kinderchor, Konfirmandinnen mit Harfe und Klarinette gestalten mit der Gemeinde Musik und Gesang. Ebenso werden die Kinder und Mitarbeiterinnen der Krippe „Pusteblume“ zur Freude in diesem Gottesdienst beitragen.
Zum Gottesdienst am 2. Weihnachtstag (26. Dezember) sind wir nach Ströhen herzlich eingeladen.  In diesem Gottesdienst zeigen die Ströher Konfirmanden noch einmal das Krippenspiel.

Einen besonderen Gottesdienst mit anschließendem Empfang für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kirchengemeinde feiern wir am Sonntag, dem 13. Januar, um 10.00 Uhr in der Kirche. Alle Gemeindeglieder sind eingeladen, durch Teilnahme am Gottesdienst den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Wertschätzung ihrer Arbeit zu zeigen

Februar 2019 / März 2019

Wechsel auf der Orgelbank
Mehr als 40 Jahre lang hat sie zuverlässig die Orgel bei uns gespielt – dafür bedanken wir uns bei Sieglinde Günther. An ihre Stelle ist jetzt Michel Voncken getreten, der sich den Orgel­dienst in bewährter Weise mit Lore Birkmann teilt.

In eigener Sache
Auch an dieser Stelle gratulieren wir Gerhard und Irene Beltner nachträglich noch einmal zur Goldenen Hochzeit und bitten um Entschuldigung für das falsche Datum in der letzten „Wegweiser“-Ausgabe.

Treffpunkt für Trauernde
Trauernde sind eingeladen zum Austausch und zur gegenseitigen Stärkung am Dienstag, 5. Februar und 12. März, um 9.30 Uhr im Gemeindehaus. Die Treffen beginnen mit einem ge­meinsamen Frühstück. Darum bitten wir um Anmeldung (Tel. 3 80 oder 8 48).

Frauenkreis
Herzliche Einladung zu den nächsten Treffen des Frauenkreises: Mittwoch, 6. Februar und 6. März, 15 bis 17 Uhr. Im Februar wird Slowenien vorgestellt – das Land des Weltgebetstags 2019 (siehe auch Seite 9). Das Thema für März steht noch nicht fest.

Kinderkirche
Das Kinderkirch-Team lädt alle Kinder ein zum Kindergottesdienst am Sonnabend, 9. Februar und 9. März, von 9 bis 12 Uhr im Gemeindehaus. Nach einem gemeinsamen Frühstück hören und erzählen wir im Februar von Josef; im März fragen wir: „Wohin mit der Wut?“

Besondere Gottesdienste
„Suche den Frieden und jage ihm nach“ – mit der Jahreslosung gestalten die Konfis des Jahr­gangs 2019 ihre Vorstellungsgottesdienste am 17. Februar um 10 Uhr in Wagenfeld und am 24. Februar um 10 Uhr in Ströhen.
Den gemeinsamen Gottesdienst am 31. März um 10 Uhr in Wagenfeld gestalten Manuel Ansperger + Team als Gottesdienst (nicht nur) für Jugendliche unter dem Titel „Startup Service“.

Café International
„Karneval der Kulturen“ – unter diesem Motte öffnet das Café International im Gemeinde­haus seine Pforten am Freitag, 22. Februar, um 16 Uhr. Wir wollen voneinander erfahren, welche karnevalistischen oder ähnlichen Traditionen es in unseren verschiedenen Ländern gibt. Gäste in Verkleidung sind besonders willkommen!

Konfis
Die Konfis des Jahrgangs 2020 treffen sich am Sonnabend, 23. Februar, 9 bis 13.30 Uhr in Wagenfeld (Thema: „ . . . und fing an, ausländisch zu singen“ – der Gottesdienst); der Vor­mittag am 23. März (Thema: „Wer macht hier eigentlich Kirche?“ – unsere Kirchengemeinde) findet für die Konfis aus Ströhen und Wagenfeld jeweils im „eigenen“ Gemeindehaus statt.

Die Konfis des Jahrgangs 2019 treffen sich zum Abschluss ihrer gemeinsamen Konfizeit am Sonnabend, 2. März, 9 bis 13.30 Uhr in Ströhen. Am Donnerstag, 7. März, 19.30 Uhr findet für diesen Jahrgang ein Elternabend in Ströhen statt.

Abendgespräche zur Bibel
„Mit Paulus glauben“ – unter diesem Motto setzen wir am Mittwoch, 27. Februar und 20. März jeweils um 20 Uhr die Reihe unserer Gesprächsabende zum Brief an die Gemeinde in Philippi fort. Die beiden Abende tragen die Titel „Mit größter Ehre“ und „Mit Furcht und Zittern“.

Flohmarkt
Der nächste Flohmarkt „Rund ums Kind“ findet am Sonnabend, 30. März, im Gemeindehaus statt. Auskunft erteilt Iris Rathje.

Lade...