Juni / Juli 2017

Besondere Gottesdienste
Der Gottesdienst am Pfingstsonntag (4. Juni, 10 Uhr) findet wie immer auf der Freilichtbühne an der Röthekuhle statt – nur bei Dauerregen gehen wir in die Kirche. Am Pfingstmontag (5. Juni) um 16 Uhr feiern wir einen gemeinsamen Gottesdienst mit den beiden „Ströhens“ in der ATT-Halle (Pilotenstraße).
Im Familiengottesdienst am 18. Juni um 10 Uhr feiern wir Abschied mit den Kindern, die nach den Sommerferien in die Schule kommen. Außerdem verabschieden wir uns von Katharina Wedler, die seit 2004 Leiterin der KiTa „Pusteblume“ ist und jetzt in den Ruhe-stand geht.
Goldene Konfirmation (Jahrgang 1967) feiern wir in diesem Jahr am 25. Juni um 10 Uhr.
Im Juli ist wieder Sommerkirche – die Gottesdienste finden abwechselnd in Ströhen und in Wagenfeld statt: Am 2. (mit Abendmahl), 16. (mit Diamantener Konfirmation) und 30. Juli in Ströhen, am 9. (mit Taufe) und 23. Juli in Wagenfeld. Alle Gottesdienste beginnen um 10 Uhr; ein Fahrdienst wird angeboten.

Frauenkreis
Im Frauenkreis am 7. Juni um 15 Uhr berichtet Pastor Steinmeyer von seinen Besuchen an der Bibelschule Baboua (Zentralafrikanische Republik). Am 6. Juli (ein Donnerstag!) findet der diesjährige Ausflug nach Mettingen statt – unter anderem zur Großkonditorei Coppenrath & Wiese und ins „Tüöttenmuseum“.

Kinderkirche
Das Kinderkirch-Team lädt alle Kinder ein zum letzten Kindergottesdienst vor den Sommer-ferien am Sonnabend, dem 10. Juni, von 9 bis 12 Uhr im Gemeindehaus. Nach einem gemein-samen Frühstück lassen wir uns begeistern von „Pfingsten – Leben aus Gottes Geist“. Im Juli macht die Kinderkirche Pause.

Chorfest der Kreisgruppe Diepholz
Die Kreisgruppe feiert ihr Chorfest am Sonntag, dem 11. Juni, um 16 Uhr in der St. Antonius-Kirche. Motto: „Liederkarren – Tradition trifft Moderne“. Beteiligt sind Chöre aus Brockum, Drebber, Heede, Barver und Wagenfeld. Für das leibliche Wohl sorgen Bratwurst- und Ge-tränkestand.

Konfivormittag
Der nächste Konfivormittag für die Konfis des Jahrgangs 2018: Sonnabend, 17. Juni, von 9 bis 13.30 Uhr im Gemeindehaus. Thema: „Was glaubst du denn?“ – Das Glaubensbekenntnis.

Abendgespräche zur Bibel
Unter dem Motto „Bist du es?“ werden die Abendgespräche zum Matthäusevangelium fortge-setzt am Mittwoch, dem 28. Juni, um 20 Uhr im Gemeindehaus. Das Thema diesmal: „Der Liebe bedürftig“. Im Juli ist Pause.

„Mein erster Ton auf der Trompete“
Unter diesem Motto lädt Posaunenchorleiter Andreas Lorch alle Kinder von acht bis zehn Jahren zu einer Schnupperwoche ein. Von Dienstag, dem 25., bis Freitag, den 28. Juli jeweils von 10 bis 12 Uhr können die Kinder im evangelischen Gemeindehaus Ströhen (Han.), Varreler Str. 13, Musik und Spiele erleben, biblische Geschichten hören, Töne und Geräu¬schen entdecken sowie den ersten Ton auf der Trompete oder Posaune lernen. Die Kosten betragen 5,- € pro Kind (Geschwisterkinder: 2,- €). Auskunft erteilt Andreas Lorch unter 0 57 74 / 96 02 40 oder info@Andreas-Lorch.de.

Lade...