Am 25. Mai 2019 öffnete der Kindergarten Wagenfeld-Neustadt für jeden seine Türen. Alle waren eingeladen sich die neuen Räumlichkeiten anzugucken und mehr über das pädagogische Konzept zu erfahren. Anhand von Plakaten und Filmen wurde der von Fröhlichkeit und Neugier geprägte Kindergartenalltag dargestellt.

Doch auch für die Kleinen gab es ein buntes Programm. Neben der Edelsteinsuche im Sand, das basteln einer Konfettikanone oder das steigen lassen von Riesenseifenblasen, konnten die Kinder ihre Zielgenauigkeit beim Bogenschießen testen. Unterstützt wurden sie dabei vom Bogenschießverein Varl.

Eine Stärkung gab es am umfangreichen Kuchen- und Finger-Food-Buffet, dass durch die Eltern bereitgestellt wurde. Beim gemütlichen Beisammensein und einer Tasse Kaffee wurde sich über die Veränderungen und den gelungenen Tag ausgetauscht.

Auf diesem Wege möchte sich das Team vom Kindergarten Wagenfeld-Neustadt bei allen Besuchern und Helfern bedanken. Außerdem für die zahlreichen Spenden, die schon bald den Kindern zugutekommen werden.