Einführung des neuen Kirchenvorstandes

Neun Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher wurden am 3. Juni in der St.-Antonius-Kirche mit Gebet und Segnung in ihr Amt eingeführt: Udo Feußahrens, Timo Friedhoff, Anke Wiegmann, Anne Scheland, Friedrich Hage, Kerstin Klein, Iris Rathje, Ute Tödtemann und Hanna Albers. Verabschiedet wurden Stefan Cattau, Günter Langhorst und Christina Obenhaus. Im Namen der gesamten Kirchengemeinde dankte Pastor Michael Steinmeyer den ausgeschiedenen Kirchenvorstandsmitgliedern für ihre engagierte Arbeit und den „Neuen“ für ihre Bereitschaft, diese fortzuführen. Dem Gottesdienst schloss sich ein fröhliches Beisammensein an.

Auf dem Foto fehlt Pastorin Edith Steinmeyer, die zeitgleich den Gottesdienst in Barver leitete.
Lade...