Unvergessliche Eindrücke. . .

. . . von Sonnenuntergängen über dem Wattenmeer

. . . von der Stille, wenn der Motor aus ist und nur der Wind die „Antonia“ antreibt

. . . vom Wiegen der Wellen beim Ankern über Nacht

. . . vom gemeinsamen Kochen, Essen, von Gesprächen und Andachten

. . . vom „Gute-Nacht-Bier“ unter dem Sternenhimmel

. . . von der Zusammenarbeit beim Segeln

 

Ganz viel mehr gäbe es hier zu erzählen von unserer Segelfreizeit im Juli – mit Teilnehmerin­nen und Teilnehmern von neun bis 58 Jahren. Danke an alle, die dabei waren und diese Frei­zeit zu dem gemacht haben, was sie war! Danke an Vera für die Mitarbeit! Danke an Heidy und Maruschka für die Gastfreundschaft an Bord der „Antonia“!

Neugierig geworden? Für 2020 plane ich eine Neuauflage – wenn sich genügend Menschen finden, die mitfahren. . .

Michael Steinmeyer

 

Lade...