Monatsspruch März 2020

Allmählich werden die Tage wieder länger: Wenn ich morgens vom Schwimmen nach Hause komme, ist es schon fast hell; und erst am späten Nachmittag beginnt es wieder zu dämmern. Da fällt das frühe Aufstehen etwas leichter; da bin ich zum Abend hin länger wach – oder fühle mich wenigstens so. Keine Frage: Wer wach ist, kommt besser durch den Tag. Wer wach ist, kann sich…

„Schön war es!“

Darin waren sich alle Beteiligten bei ihrer „Nachlese“ zum Nikolausmarkt 2019 einig. Mit der Verlegung vom Ersten auf den Zweiten Advent hatten die Organisatoren von AKTIWAS, der Gemeinde Wagenfeld und der evangelischen St. Antonius-Kirchengemeinde eine Tradition aus früheren Jahren wiederbelebt. Eher abschreckend als einladend präsentierte sich das Wetter in den Tagen vor dem Markt und auch noch am Vormittag des Zweiten Advents selber. Trotzdem war…

Herzlichen Dank für die Organisation und Spende des Wagenfelder Kinderflohmarktes „Rund ums Kind“!

Das Organisationsteam übergab 303,60 Euro an Pastorin Edith Steinmeyer. Das Geld stammt aus den Einnahmen des letzten Flohmarktes aus dem Tortenverkauf sowie der Standgebühr. Der Erlös wird nach jedem Flohmarkt zu 100 Prozent einer Einrichtung in der Gemeinde gespendet, um vor Ort die Kinder- und Jugendarbeit zu unterstützen. Pastorin Edith Steinmeyer bedankte sich im Namen der ev.-luth. St. Antonius-Kirchengemeinde herzlich für die Unterstützung von Iris…

Sonne, Wind und Wellen

Wer 2018 auf der „Antonia“ dabei war, wird diese Woche im niederländischen Wattenmeer wohl nie vergessen: Das Rauschen der Wellen; die Kraft des Windes, der uns vorantreibt; die Sonnenuntergänge; die Inseln Terschelling, Texel und (besonders bezaubernd) Vlieland; den Besuch auf dem reinen Segel-Frachtschiff „Tres Hombres“; die Nächte im Schlafsack an Deck; den Muskelkater und die Blasen an den Händen nach einem Tag unter Segeln; das…

Kirche mit Kindern

„Das Kinderkirch-Team lädt alle Kinder ab vier Jahren ein zum Kindergottesdienst. . .“ So ist es auch in dieser „Wegweiser“-Ausgabe auf Seite 5 zu lesen. Kindergottesdienst? Was passiert da eigentlich? Muss  ich da was bezahlen? Muss mein Kind getauft sein, um daran teilzunehmen? Das aktuell fünfköpfige Kinderkirch-Team findet: Es ist Zeit, diese und noch ein paar andere Fragen zu beantworten.   „Das Kinderkirch-Team lädt ein“,…

„Pflegefrei“ – was bedeutet das?

Immer wieder ist in letzter Zeit von pflegefreien Flächen oder pflegefreien Gräbern auf Friedhöfen die Rede. Was genau bedeutet das? „Pflegefrei“ bedeutet, dass sich die Angehörigen nicht selber um die Pflege des Grabes, das sie für ihre Angehörigen „gekauft“ haben, kümmern müssen. Sie bezahlen bereits für 30 Jahre im Voraus die Grabpflege. Der Kirchenvorstand bestellt Firmen, welche die Gestaltung vornimmt und die Pflege ausführt.  …

Silberne Konfirmation 2019

Vordere Reihe v. l. n. r.: Nadine Hartmann, Edith Petring geb. Hempe, Daniela Bankmann-Kuhn geb. Kuhn, Alexandra Kasten, Nicol Schlegel, Sonja Sander geb. Luersen, Heidi Lohmeier geb. Haake; Zweite Reihe v. l. n. r.: Kerstin Bruns, Beate Köhler, Annika Schäfer, Yvonne Schmöckel geb. Borchert, Siska Hagelmann, Daniela Hohmann geb. Dünnemann, Nicole Fenker geb. Fenker, P. Michael Steinmeyer; Dritte Reihe v. l. n. r.: Sabrina Mattfeld…

Programm Nikolausmarkt 2019

Nikolausmarkt am 2. Advent, 08.12. 2019 in Wagenfeld Programm in der Kirche 12.00 Uhr Familiengottesdienst mit den Kindertagesstätten Neustadt und „Pusteblume“ und Pn Edith Steinmeyer 13.30, 14.30, 15.30, 16.00 Uhr Kirchturmbesteigung mit Karsten Kleemeyer 15.00 Uhr: Lieder zum Mitsingen und Zuhören mit dem Gospelchor  16. 00 Uhr: Musizieren, singen für Kinder mit Angie Voncken, Musikschule van de Loo und dann kommt irgendwann der Nikolaus ….…

Seniorenfeier am 7. Oktober im Gemeindehaus

Wieder waren viele der Einladung des Besuchsdienstes gefolgt. Pn Edith Steinmeyer eröffnete die Feier mit einer Andacht. Mit verschiedenen Schuhen veranschaulichte sie den Psalmvers: Herr, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Steige! (Ps 25,4). Nach dem Kaffeetrinken stimmte Marianne Lohaus einige Lieder an, die kräftig mitgesungen wurden. Timo Friedhoff zeigte und erzählte spannend über „Kleinode in Privatbesitz“. Gut gesättigt und unterhalten verließen alle…