Stell Dir vor, es gibt in Wagenfeld etwas ganz Neues – und DU hast daran mitgewirkt!

Mit diesem Aufruf haben sich das Diakonische Werk Diepholz – Syke-Hoya, die evangelische Kirchengemeinde Wagenfeld und die Gemeinde Wagenfeld im Frühjahr an Menschen in Ströhen und Wagenfeld gewandt. Sie wollten unter anderem wissen: Was wünschst Du Dir oder für Deine Kinder an Neuerungen & Veränderungen im Jugendbereich? Was braucht Wagenfeld auf dem Weg zu einer noch mehr familienfreundlichen Gemeinde? Was würde den Wohlfühl-Faktor für ältere…

Monatsspruch Dezember 2021

Liebe Leserinnen und Leser! Wie blicken Sie – wie blickst du – in diesem Jahr auf Weihnachten? Mit Vorfreude? Oder eher mit banger Sorge, dass es wieder massive Beschränkungen gibt? Ich versuche, gelassen zu bleiben: Es kommt, wie es kommt. Ich plane Familienbesuche, Krippenspiele, Gottesdienste, Veranstaltungen wie gewohnt und wenn wir es dann nicht so machen können, muss ein Gottesdienst vielleicht nach draußen verlegt werden…

Gemeindebriefe: Beitrag des Regionalbischofs zur Jahreslosung

„Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ Johannes 6, 37 Stellen Sie sich die Geschichte vom sogenannten verlorenen Sohn (Lukas 15, 11-32) vor, wie er völlig fertig und mit schlechtem Gewissen zu seinem Vater zurückkommt und ihn nur um ein bisschen Schutz und etwas zu essen bittet, vielleicht noch um eine Anstellung als Knecht. Und dann würde der Vater ihm…

Visitation in den Kirchengemeinden Ströhen und Wagenfeld

Geplant war es schon im vergangenen Jahr und musste dann doch – wie so vieles – verscho­ben werden. Jetzt aber ist es im September so weit: Unsere Kirchengemeinden bekommen Be­such vom Superintendenten – „Visitation“ nennt sich das. Eigentlich findet eine Visitation alle sechs Jahre statt – die letzte Visitation in Wagenfeld liegt allerdings schon zwölf Jahre zurück. Regelmäßige Visitationen, regelmäßige Besuche in den Kirchengemeinden gibt…

Antonius-Garten

Seit seiner Eröffnung vor zwei Jahren erfreut sich der Antonius-Garten auf dem alten Wagenfelder Friedhof wachsender Beliebtheit. Immer mehr Menschen nehmen das Angebot einer pflegefreien Urnenbeisetzung wahr und wählen für die Urne ihres/ihrer Verstorbenen einen Platz im Beet oder unter einem der Lindenbäume. Besonders die Beisetzung unter den Linden wird sehr gerne angenommen. Aufgrund der bisher großen Nachfrage nach der Bestattung unter einem Baum sind…

Jubiläumskonfirmation Eiserne und Kronjuwelen

Auf dem Foto zur Eisernen und Kronjuwelen-Konfirmation (Jahrgänge 1955 und 1945) Vordere Reihe v. l. n. r.: Heinz Tödtemann, Irma Wiegmann geb. Leopold, Leni Sander geb. Brandt, Marianne Brüggemann geb. Klingenberg, Helga Meyer geb. Schmidt, Erika Fraaß geb. von Ahlen, Helga Bruns geb. Schmidt, Erna Hilbig; hintere Reihe v. l. n. r.: Margarete Wibbelmann geb. Knake, Erika Günnemann geb. Weghorst, Ilsegret Menze geb. Lohaus, Dora…

Jubiläumskonfirmation Diamantene und Gnaden

Auf dem Foto zur Diamantenen und Gnaden-Konfirmation (Jahrgänge 1960 und 1950) Vordere Reihe v. l. n. r.: Ursula Mühlenbein geb. Frese, Brigitte Cording, Karin Then geb. Wiedemann, Margret Kording geb. Käsemeyer, Helga Tatje geb. Sander, Herta Woch geb. Frede, Hildegard Brandt geb. Tünemann; Hintere Reihe v. l. n. r.: Pastor Michael Steinmeyer, Friedrich Schomaker, Erika Fenker geb. Neye, Friedrich Hage    

Kinderbibelwochenende „Light“

„Pilgerwege“ Freitag, 10. September, 17 – 20 Uhr Sonnabend, 11. September 10 – 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Wagenfeld Unkostenbeitrag pro Kind: 5 Euro Anmeldung und Information im Pfarramt (Tel. 380 oder 848) Termine für den Kindergottesdienst bis zu den Sommerferien 2022 Sonnabend,  9. Oktober 2021, 9 – 12 Uhr Sonnabend, 13. November 2021, 9 – 12 Uhr Sonnabend, 11. Dezember 2021, 9 – 12…