Monatsspruch Juni

Der Schutz der Bienen ist zur Zeit in aller Munde – gut so! Wir brauchen sie dringend. Wenn wir gesundes Obst essen wollen, brauchen wir Insekten, um Blüten zu bestäuben. Ein Alptraum ist für mich die im Buch „Die Geschichte der Bienen“ beschriebene Vorstellung, dass Menschen per Hand die Blüten bestäuben müssen, weil es keine Bienen mehr gibt. Darüber hinaus produzieren Bienen wunderbar süßen Honig.…

Einladung zum 10-jährigen Jubiläum des „Fröhlichen Singkreises Wagenfeld“

Das erste Treffen ist nun schon über 10 Jahre her und begann mit 5 Personen. Jetzt treffen sich wöchentlich bis zu 25 Personen, die Spaß am gemeinsamen Singen haben. Das freut uns sehr und sollte mit vielen Gästen gefeiert werden! Hierzu lädt der Fröhliche Singkreis am 2. Juni 2019, 15.00 Uhr, zu einer kleinen Andacht in die Kirche und zum Mitsingen mit anschließender Kaffeetafel auf…

Konzert der Gospelchöre Rabber und Wagenfeld

Konzert der Gospelchöre Rabber und Wagenfeld am Sonntag, den 23. Juni um 17.00 Uhr in der Wagenfelder St. Antoniuskirche unter dem Motto: „Gospel trifft Gospel – singen verbindet!“ „Gospel and More“heißt der Gospelchor, aus der Heimatgemeinde von Pn Edith Steinmeyer, der am 23. Juni in Wagenfeld mit unserem „Gospeltrain“ singen wird. Der Chor wurde Ende der 80er Jahre gegründet und hat inzwischen über 50 Mitsänger*innen.…

Konfirmation 2019

Konfirmation am 12. Mai 2019, Pastorin Steinmeyer Vordere Reihe v. l. n. r.: Angelina Hermann, Emilia Hünecke, Ida Fellmann, Nele Schneekönig, Jordis Schmöckel; Mittlere Reihe v. l. n. r.: Pastorin Steinmeyer, Lukas Paul, Mathilda-Sophie Lütvogt, Lea König, Celine Stellmacher, Leonardo Peters; Hintere Reihe v. l. n. r.: Lasse Scholz, Marek Damm, Laurenz Craemer, Kenneth Rathje, Tim Feußahrens. Konfirmation am 19. Mai 2019, Pastor Steinmeyer Vordere…

Bundesfreiwilligendienst in der Kindertagesstätte

Wir sind Annika (17) und Finja (16) und absolvieren seit letztem Jahr unseren Bundesfreiwilligendienst (BFD). Unsere Einsatzstelle ist die Ev.- luth. integrative Kindertagesstätte ,,Pusteblume‘‘ in Wagenfeld. Warum haben wir uns dafür entschieden? Da wir gerne unsere Zeit mit Kindern verbringen und mit dem BFD auch sinnvoll ein Jahr überbrücken konnten. Unser Tag fängt mit einem Begrüßungskreis in unserer Stammgruppe an. Da wir im Kindergarten nach…

50 Jahre ev.-luth. Kindertagesstätte Pusteblume

Das ist natürlich ein Grund zum Feiern! Am 06. April 2019 wurde nach gelungener Vorbereitung durch die Mitarbeiter*innen und die Elternvertreter*innen ein tolles Fest gefeiert. Zunächst feierte Pastorin Steinmeyer eine Andacht mit Kindern, Eltern, Großeltern, Mitarbeiter*innen und geladenen Gästen. Nach Glückwünschen, Geschenkübergaben, ein paar Ansprachen und Geschichten aus den letzten 50 Jahren, ging das bunte Treiben auf dem gesamten Gelände los. Ein Clown begrüßte die…

Kirchenvorstände aus der Region tauschen sich aus und lernen voneinander

Unter der Überschrift „Was habt ihr denn da wieder beschlossen?! Oder: der Kirchenvorstand ist Chef!“ trafen sich die vergangenes Jahr neu ins Amt eingeführten Kirchenvorstände der Region „Mitte“ des Kirchenkreises Grafschaft Diepholz in der Kirchengemeinde hann. Ströhen. Zur Einstimmung gab es ein Einstiegsreferat des neuen Superintendenten Marten Lensch. „Ihr Vortrag war sehr inspirierend und ermutigend für meine Arbeit im Ehrenamt einer Kirchenvorsteherin,“ sagte in Reaktion…

Konfirmation 2019 in Wagenfeld und Ströhen

Ströhen 14. April 2019 Pastorin Wackerbarth Ehlers, Theo Harlaß, Maximilian Henke, Heinrich Marc Imgarten, Michelle Kellermann, Sören Kording, Kian Nolte, Marek Obenhaus, Tobias Selker, Luis Benedikt Tacke, Marei Traemann, Danilo Meyer, Jaqueline Weibel, Fabienne Wagenfeld 12. Mai 2019 Pastorin Steinmeyer Fellmann, Ida Hermann, Angelina Hünecke, Emilia König, Lea Lütvogt, Mathilda-Sophie Schmöckel, Jordis Schneekönig, Nele Stellmacher, Celine Craemer, Laurenz Damm, Marek Feußahrens, Tim Pahl-Nehls, Robin Paul,…

Vorstellung des Superintendenten

Herzlich willkommen: Der neue Superintendent ist da! Marten Lensch ist mit seiner Familie nach Diepholz gezogen und wird am Sonntag, 17. Februar, eingeführt. KIRCHENKREIS (miu). Die Umzugskartons sind noch nicht komplett ausgepackt, die Einführung steht noch bevor (Sonntag, 17. Februar, 15 Uhr in der St. Nicolai-Kirche Diepholz), aber Marten Lensch ist schon mitten drin. Kaum angekommen, hat er sich den Terminkalender gleich vollgepackt – Gemeinden,…

Monatsspruch April 2019

„Sie werden mich vielleicht für verrückt halten“, sagt die Frau, die seit ein paar Jahren Witwe ist, „aber wenn ich am Grab meines Mannes stehe oder frische Blumen darauf pflanze, dann ist es, als ob er da wäre – und dann erzähle ich ihm, was ich in den Tagen vorher erlebt habe und was mich beschäftigt.“ „Warum sollte ich Sie deswegen für verrückt halten?“ frage…