Ordination - Ehepaar Steinmeyer S.2925-jähriges Ordinationsjubiläum des Pastorenehepaares Edith und Michael Steinmeyer

Am 3. März 1991 wurde das Ehepaar Steinmeyer in einem feierlichen Gottesdienst in unserer St. Antonius-Kirche offiziell in ihrem Amt eingeführt. Seitdem begleiten die beiden unsere Kirchengemeinde mit viel Freude und Engagement. Lange schon ist es keine Selbstverständlichkeit mehr, dass Pastorinnen und Pastoren sich über so einen langen Zeitraum  mit einer Kirchengemeinde verbunden fühlen. Darum erfüllt es uns mit großer Freude und Dankbarkeit, dass das Ehepaar Steinmeyer seit 25 Jahren für Wagenfeld einfühlsame Seelsorger, engagierte Mitbürger der Gemeinde, Freunde und vieles mehr geworden sind und hoffentlich noch lange bleiben werden. Gratulationen und Dank wurden ihnen auf vielfältige Weise entgegengebracht:

Die Mitarbeiter, die sich regelmäßig zu Dienstbesprechungen treffen, luden zu einer etwas anderen Besprechung ein. Es gab ein ausgedehntes Frühstück. Erinnerungen wurden ausgetauscht und ein kleines „Dankeschön“ überreicht.

Die KiTa „Pusteblume“ überraschte mit einer Einladung in die Einrichtung, um Edith und Michael Steinmeyer mit Geschichten und Liedern, die die Erzieherinnen eigens für diesen Anlass mit den KiTa-Kindern einstudierten, zu danken. Sie überreichten ein von den Kindern gestaltetes Frühstücksgeschirr.

Etwas ganz besonderes ließ sich der Kirchenvorstand einfallen. Er lud die Jubilare zum 3. März zu einer „außerordentlichen KV-Sitzung“ in den Bibelgarten ein. Hier überreichten die Mitglieder des KV’s dem Ehepaar eine Gartenksulptur für den Bibelgarten in Form eines Ginkgo-Blattes samt einer Tafel mit der Aufschrift: „Pastoren für uns. Edith & Michael Steinmeyer. Seit 03.03.1991“. Ein kleiner Umtrunk im Bibelgarten und eine Einladung zu einem gemeinsamen Essen rundeten den Tag des 25-jährigen Dienstjubiläums ab.

Wir sagen von Herzen DANKE für die vergangen 25 Jahre: WEITER SO!

Ordination KV - S.29

Ordination KiTa-S.29

Ordination - S.29

 

Lade...